Werke von Peggy Reuter-Heinrich

Das Buch „Schluss mit den digitalen Menschenrechtsverletzungen!“

Mein neuestes Buch mit dem Titel „Schluss mit den digitalen Menschenrechtsverletzungen!“ ist nun druckfrisch verfügbar. Es beschäftigt sich mit persönlichen Erfahrungen aus dem digitalen Alltag und Zukunftsvisionen zur Teilhabe aller Menschen.

Immer noch werden Menschen an der Teilhabe am digitalen Leben ausgeschlossen. Anhand realer Geschichten zeichne ich das Bild einer Gesellschaft, die die technischen Möglichkeiten bei Weitem nicht nutzt. Als hoffnungsfrohen Kontrast dazu wage ich einen Blick in eine bessere Zukunft mit menschenfreundlichen digitalen Lösungen. Ein Aufruf zu mehr Inklusion in der IT-Welt.

Holen Sie sich Ihr persönliches Exemplar meines druckfrischen Taschenbuches.
Direkt mein neues Buch bei HeiReS kaufen für nur 9,50 Euro.

Das Sachbuch „Digitale Barrierefreiheit für alle!“

Mein erstes Buch ist sowohl als Taschenbuch, ePub und auch als PDF verfügbar. Und ich bin schon ein bisschen stolz. 🙂 Dieses handliche Taschenbuch heißt „Digitale Barrierefreiheit für alle!“. Es beschäftigt sich mit gelingender Inklusion in der digitalen Welt.

Das Sachbuch zum komplexe Themen „IT und Inklusion“ habe ich bewusst in einfacher Sprache verfasst. So können möglichst viele Menschen das Thema verstehen und hinterher selbst aktiv werden. Mit dem Buch erbringe ich den Beweis, dass komplizierte Themen auch zugängig erklärt werden können mit Leichter Sprache. Mein Buch wurde von dankenswerter Weise von meinem Haupt-Unternehmen HeiReS verlegt, damit es schnell und pragmatisch an den Markt kann.

Holen Sie sich Ihr persönliches Exemplar meines druckfrischen Taschenbuches.
Direkt mein Buch bei HeiReS kaufen für nur 16,50 Euro.

Der Online-Kurs „Barrierefreiheit in und mit IT

Der Online-Kurs „Barrierefreiheit in und mit IT ist mein Erstlingswerk als kostenpflichtiger Video-Kurs. Darin vermittle ich das essentielle Wissen zu Barriere-Freiheit in der IT. Meine Mission ist es, dass in Zukunft auch Menschen mit Einschränkungen vollumfänglich am digitalen Leben teilhaben können.

Der Kurs bietet geballtes Wissen über 5Stunden – aufgeteilt in kompakte Videos von ca. 15 Minuten. Jedes Kapitel wird mit Übungen zum Selber-Machen abgeschlossen. Mit 6 großen Wissensquizen wird das erworbene Wissen abgeprüft. Nach erfolgreichem Bestehen erhalten Sie eine Urkunde über die Teilnahme.

Schauen Sie doch mal rein. Am besten Sie legen gleich los. Derzeit erhalten Sie auf den Kurz 50% Nachlass. Das erspart 124,50 € vom Normalpreis 249 €.

Bitte hier entlang. Link: Jetzt Online-Kurs mit 50 % Rabatt kaufen auf digistore24

Produkt-Bild vom Onlinekurs Barrierefreiheit in und mit IT

Der LinkedIn-Learning-Kurs „Grundlagen digitaler Barrierefreiheit“

Nun darf ich mich LinkedIn-Learning-Trainerin nennen, was mir eine große Ehre ist. Ich stehe bei LinkedIn Learing für die großen Thema digitale Inklusion als vollständiger Lern-Pfade.

Mein erster LinkedIn Learning Kurs ist schon seit Februar 2022 als Teil einer Serie verfügbar. In „Grundlagen digitaler Barrierefreiheit“ vermittle auf leichtgängige Weise die Basis zum genannten Thema. Es handelt sich um einen 2 stündigen Audiokurs. So können die Hörerinnen und Hören das Thema komfortabel erschließen. Jedes Thema wird mit Prüfungsfragen abgeschlossen, so dass das LinkedInLearning-Zertifikat am Ende wohl verdient ist.

Hören Sie mal rein und machen Sie idealerweise den ganzen Kurs.
Link: „Grundlagen digitaler Barrierefreiheit: Wann?, Warum?, Wer?“ auf LinkedIn

Ein bisschen stolz bin ich schon. Denn ich habe den Kurs selbst konzipiert, geschreiben und eingesprochen. LinkedIn hat mich dabei super begleitet, die Postproduktion und das Quiz gemacht, sowie natürlich verbreitet. Besondern dank daher an Lydia, Sandra, Eric und Nico. Der Kurs läuft ganz gut an und das Thema ist wichtig. Weitere Kurse dazu sind mit LinkedInLearning schon geplant  und in Arbeit. So kommt Anfang 2023 auch mein Audio-Kurs „Einfache sprache leicht erlernt“ raus.

LinkedIn Learning Logo
Vorschaubild Grundlagen digitaler Barrierefreiheit: Wann, Warum, Wer?

© 2022 LinkedIn

Fernstudien-Autorin

2020
ILS Hamburg: 2 Lern-Hefte für das Fernstudium „UX-Design“
(UX-Design allgemein und Usability – mit Barrierefreiheit eingeflochten)

Autorin von Fachartikel

2010 bis heute
Verfasserin diverser Fachartikel in Fachpresse zu Barrierefreiheit, Social Responsibility, UX/UI-Design, Usability, XAML & Co – in Zeitschriften wie c’t, weave/page, .Net Pro

Von mir geschriebene eBooks auf dem Amazon Kindle

Schon vor einigen Jahren habe ich zwei wichtige Bücher zu Design-Themen geschrieben. Für viele Menschen waren meine Veröffentlichungen wichtige Inspiration und Information. Beide Bücher habe ich selbst verfasst und dann auf Amazon Kindle herausgebracht. Meine Kollegen bei HeiReS haben mich  unterstützt.

UX, Usability und UI-Design für die Windows-Plattform (2015)

Das XAML-Buch – UI-Design mit MS Blend und XAML (2013)

Leidenschaftliche Bloggerin

Seit 2009 blogge ich regelmäßig über Fachthemen rund um UX und IT. Auch viele Beiträge auf den Webseiten, die wir als Firmen betreiben, stammen von mir. Zudem liefere ich reichlich Content-Beiträge auf LinkedIn, Xing, Facebook und Instagram.
Nun schreibe ich wieder aktiv auch hier: https://peggy-reuter-heinrich.net/aktuelles/

Aktuelle Beiträge